© 2019 EASY DRIVERS Experts GmbH

  • Schwarz Instagram Icon
  • Schwarz YouTube Icon
  • Schwarz Facebook Icon

AGB

ALLGEMEINE BEDINGUNGEN
ANMELDUNG

Die Kursanmeldung kann per Telefon, E-Mail, Internet oder schriftlich erfolgen und ist verbindlich. Mit der Anmeldung anerkennen die Kursteilnehmer die allgemeinen Bedingungen.

KURSAUFGEBOT / RECHNUNG

Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie von uns ein Kursaufgebot und die entsprechende Rechnung.

KURSPLÄTZE / DURCHFÜHRUNG 

Die Kursplätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben. Bei ungenügender Anzahl Teilnehmer behalten wir uns vor, den Kurs nicht durchzuführen bzw. mit Ihnen Kontakt aufzunehmen, um ein anderes Kursdatum festzulegen.

ZAHLUNG DES KURSGELDES

Der in der Rechnung aufgeführte Zahlungstermin ist verbindlich. Die rechtzeitige Bezahlung des Kursgeldes berechtigt Sie zur Teilnahme am Kurs.

ABMELDUNGEN

Erfolgt eine Abmeldung nach Versand des Kursaufgebotes ist die Hälfte des Kursgeldes geschuldet. Bei kurzfristigen Abmeldungen – bis 7 Tage vor Kursbeginn – oder Nichterscheinen ohne Abmeldung ist das gesamte Kursgeld geschuldet.

VERSICHERUNG

Versicherung ist Sache der Kursteilnehmer.

DATENSCHUTZ

Die persönlichen Angaben der Kursteilnehmer werden nur für interne Zwecke elektronisch gespeichert und verwendet.

URHEBERRECHT

Die abgegebenen Kursunterlagen sind nur für die persönliche Verwendung bestimmt und bleiben geistiges Eigentum der Easy Drivers Experts GmbH.

HAFTUNG

Für Verlust oder Diebstahl von eingebrachten Gegenständen übernehmen wir keine Haftung.

GERICHTSSTAND

Gerichtsstand ist Sirnach TG Für alle Rechtsbeziehungen mit Easy Drivers ist Schweizer Recht anwendbar.

0